Zukunftsfähiges Leben, Kinderprogramm, Tag des offenen Waldgartens

Liebe Freunde des Mienbacher Waldgartens, der Selbstversorger-Akademie,

ist es nicht herrlich wenn die Vögel zwitschern, die Bienen und Hummeln summen, die Tiere Nachwuchs bekommen, die herrlichen Frühlingsfarben,…

Ihr merkt schon, ich schwelge in paradiesischen Zuständen. Ja, zugegeben, um dieses Paradies zu erschaffen hat es viel Arbeitskraft gekostet, doch es lohnt sich immer. Die Natur dankt einem dafür. Dankt mit Gesang und Farbe, mit Duft und Essen. Was braucht das Menschenherz mehr?

Damit jeder die Fähigkeiten bekommt, paradiesische Zustände zu erschaffen, haben wir in unser Jahresprogramm noch Kurse aufgenommen. Z. B. wie man Terra Preta Erde ganz einfach erzeugt und dadurch dauerhaft gesundes kräftigendes Gemüse produzieren kann. Oder der Agnihotra-Kurs, zur Klärung der Atmosphäre und Erzeugung dieser heilkräftigen, Gleichgewicht erzeugenden Asche für mehr Fruchtbarkeit im Garten. Den Pflanzen-Signaturen-Kurs, um bessere Kenntnis über die Heilkräfte unserer Pflanzen zu gewinnen.

Weit im Voraus geplant war dagegen schon der Permakultur-Design-Kurs. Zweimal haben wir ihn bisher abgehalten

Flaschenfenster, praktische Arbeit beim Permakultur-Design-Kurs

und die bisherigen Teilnehmer schwärmen noch immer davon. Heuer gibt es wieder die Möglichkeit in 12-Tagen geballtes Wissen für ein zukunftsfähiges Leben zu erwerben. Zusätzlich haben wir 6 Tage mit Christoff Schneider, Permakultur-Lehrer, drangehängt, die aber für alle offen sind, ob sie nun den Design-Kurs bereits gemacht haben oder nicht. Hier geht es darum Praxiserfahrungen zu sammeln. Praxiserfahrungen im Lehmbau, im Bau einer Komposttoilette oder im Gartenbau. Es handelt sich jeweils um 2-Tages-Kurse, die separat oder alle 3 Module gemeinsam gebucht werden können. https://waldgarten.wordpress.com/permakultur-design-kurs/

 

Neu ist ein umfangreiches Kinderprogramm. Schon immer stand der Mienbacher Waldgarten für Kindergruppen offen. Doch die zahlreichen Anfragen haben mich dazu veranlasst, dieses noch auszubauen, denn es ist so wichtig, dass unsere Kinder denAnschluß nicht verpassen. Diesen Ausdruck hat man meist verwendet, um die Technik und die Medien zu rechtfertigen. Mittlerweile ist es umgekehrt. Die Kinder verpassen den Anschluß zur Erde, hängen quasi in der Luft, haben verlernt natürlich zu spielen und zu entdecken, in der wahren Welt! Dazu hab ich mir auch Unterstützung geholt und möchte hiermit ganz offiziell Andrea Leuoth – Münzberger im Team des Waldgartens begrüßen, die mich auch bei Führungen in Zukunft unterstützen wird. Und hier geht´s zum Kinderprogramm: https://waldgarten.wordpress.com/angebote-u-consulting/

Ein Tag der offenen Türe des Waldgartens wird heuer in Form des bayerischen Permakultur-Netzwerktreffens stattfinden. Und zwar am 16. Juli. Mit Vorträgen, Infoständen, Verkaufsständen und  natürlich Waldgartenführungen. Die Versorgung der Besucher wird über ein Mitbringbuffet gewährleistet, dessen Einnahmen wieder einem guten Zweck zu Gute kommen werden. Nutzt also die Gelegenheit Euch zu informieren, auszutauschen,… und bringt was zu essen mit! 😉 Hier geht es zum Tagesprogramm, das jedoch noch erweitert wird: https://waldgarten.wordpress.com/pk-netzwerktreffen-2017/ 

Schaut  hinein in unser Sommerprogramm:

Austrieb der sibirischen Kiwi

04. – 07. Mai, Ausbildung zum Fachberater/in für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen (HfWU)
Block I, Leitung: Markus Strauß. Anmeldungen bitte über www.dr-strauss.net

07. Mai, 14.00  – ca. 16.30 Uhr, Führung durch den permakulturellen Mienbacher Waldgarten

21. Mai, 14.00 – ca. 16.30 Uhr, Führung durch den permakulturellen Mienbacher Waldgarten

Kulturträuschling

27. Mai, 13.00 – ca. 17.00 Uhr, Pilzkulturen im Hausgarten, Anlage und Pflege, Kursleitung: Hannelore Zech

28. Mai, Praxiskurs Agnihotra mit Bernd Frank Schellhammer vom Homa-Hof Heiligenberg, 14.00 – 17.00 Uhr Programm I : Om Tryambakam und Vyahruti Homa, Fünffacher Pfad derVeden,   18.00 – 21.30 Uhr Programm II: Agnihotra Seminar

31. Mai, 10.00 – ca. 18.00 Uhr, Ganzheitliche Ethnobotanik – Pflanzen und ihre Signaturen, Kursleitung: Dr. Sarah u. Patrick Moritz. Anmeldung bitte bei den Kursleitern unter: www.ethnobotanisches-institut.de

 

01. Juni, 19.30 Uhr, Permakultur – Treff im Mienbacher Seminarhaus

05. – 09. Juni, 5-Tages- Selbstversorger-Intensivkurs, Kursleitung: Hannelore Zech, AUSGEBUCHT!

18. Juni, 14.00 – ca. 16.30 Uhr, Führung durch den permakulturellen Mienbacher Waldgarten

01. Juli, 10.00 – ca. 17.00 Uhr, Praxiskurs: Lehmbackofen bauen, Kursleitung: Hannelore Zech

08. Juli, 10.00 Uhr – ca. 18.00 Uhr,  Kräutertag, Kräuter kennen lernen und verarbeiten, Kursleitung: Hannelore Zech

09. Juli, 14.00 – ca. 16.30 Uhr, Führung durch den permakulturellen Mienbacher Waldgarten

16. Juli, ab 10 Uhr, bayerisches Permakultur- Netzwerktreffen, Tag des offenen Waldgartens

29. Juli, 10.00 – ca. 18.00 Uhr, Ernte verarbeiten, Kursleitung: Hannelore Zech

30. Juli, 10.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr, Praxiskurs: Hausapotheke Garten, was im Garten wächst und die Verarbeitung und Haltbarmachung für den Notfall, Kursleitung: Hannelore Zech

05. August, 9.00 – ca. 17.00 Uhr, Sensen- und Dengelkurs, Kursleitung: Georg Hahn

06. August, 14.00 – ca. 16.30 Uhr, Führung durch den permakulturellen Mienbacher Waldgarten

16. – 27. August, Permakultur-Design-Kurs 84 h nach dem Curriculum von Bill Mollison, mehr Infos findet Ihr unter: Permakultur-Design-Kurs (oben im Reiter), der Frühbucherrabatt gilt bis 31. Mai!

23. August, 19.30 Uhr, Vortrag: Terra Preta Nova, Referent: Hans Söhl

24. August, 14.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr, Praxiskurs: Terra Preta einfach selbst herstellen, Referent: Hans Söhl

29. 08. – 03.09., 6 Tages-Praxis-Workshop in 3 Modulen, jeweils von 8.00 – 18.00 Uhr, jedes Modul ist auch einzeln buchbar: 6-tages-praxisworkshop

2 Tage Gartenbau: Gemüsebeet, Hochbeet und Hügelbeet anlegen, Bodenverbesserung, Kompostierung bzw. Humusaufbau

2 Tage Lehmbau, Theorie & Praxis: Lehmofen, Rocket Stove mit Pyrolyse, Flaschenfenster, Urzeittöpfern

2 Tage Komposttoilettenbau Theorie & Praxis:Bau einer Komposttoilette mit Wurmkomposter

Nutzt diesen Sommer, erweitert Euer Wissen und Eure Fähigkeiten!

Zusätzlich möchte ich Euch noch mitteilen, dass wir jetzt über zwei Wohnmobilstellplätze verfügen. Allerdings ohne Müllentsorgung. Ihr könnt hier 1 Nacht kostenlos stehen, wenn Ihr Mitglied bei Landvergnügen seid, lediglich die Benutzung von Strom, Toiletten und Dusche muss fairerweise bezahlt werden. Die Versorgung kann über den Hofladen gesichert werden. Hunde dürfen natürlich mit dabei sein, jedoch bitte im Garten an der Leine, zum Schutze unserer Wild- und Nutztiere. Mitglied bei Landvergnügen werdet Ihr automatisch mit dem Kauf eines Landvergnügen-Buches, dass die Vignette für freie Stellplätze und alle verfügbaren Stellplätze auf Höfen in ganz Deutschland aufgelistet hat. Das Landvergnügen-Buch ist über uns oder direkt bei www.Landvergnuegen.com zu beziehen.

 

Auch heuer weise ich wieder darauf hin, dass unser Garten ein Privatgarten ist und ein Betreten ohne Führung und Kurs nicht gestattet ist. Besonders im Frühling brüten die Vögel und Fasane an ihren Plätzen, die möglichst ungestört bleiben sollten. Unser Garten ist als Kontrastprogramm zu jedem anderen Schaugarten anzusehen, bei uns darf Natur auch noch Natur sein und die Wildpflanzen werden von uns ebenso als Nahrungspflanzen angesehen, wie das Kulturgemüse.

Übernachtungen in unseren Hütten sind wieder möglich, Buchungen bitte unter claudia@mienbacher-waldgarten.de

Um sicher einen Platz in den Kursen zu bekommen, empfehle ich baldige Anmeldung!

Somit wünsche ich Euch einen herrlichen Frühsommer, genießerisches Werkeln im Garten und vielleicht sehen wir uns zu einem Kurs oder bei einer Führung, vielleicht auch an unserem Tag der offenen Tür/Permakultur-Netzwerktreffen am 16. Juli.

Eure Hannelore Zech

Vom Mienbacher Waldgarten/Selbstversorger-Akademie

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s