Alles aus dem eigenen Garten

Hallo liebe Freunde des Mienbacher Waldgartens, der Selbstversorger-Akademie,

Frühling! Endlich! Die Vögel zwitschern, die ersten Bienen bedienen sich an den Krokussen, den Palmkätzchen usw. Haben Sie auch was zu trinken bei Euch im Garten? Die März-Kurse müssen jetzt leider auch komplett entfallen, wir arbeiten aber auf Hochtouren, damit wir Euch ab April den Garten, Pflanzen, Saatgut, Dünger, Literatur usw. alles bei uns bieten können. (Bis dahin bitte auf den Online-Shop ausweichen www.waldgartenprodukte.de)

Da heißt es kreativ sein! Und ja, es geht!

  1. Mein Buch erscheint ab 15. März, ihr könnt es bereits vorbestellen, unter Publikationen!
  2. Für den Kurs Permakultur im Hausgarten und den Kurs Gemüsebau gibt es das Homeoffice Wissenpaket auf USB-Stick inkl. Beratungsgutschein. Die Beratung findet dann über Telefon, Zoom, Skype oder was auch immer statt. Wenn Ihr mir vorher Eure Gartenbilder und Grundriss mailt, dann ist das überhaupt kein Problem. Das Homeoffice-Wissenspaket könnt Ihr auch über Publikationen ordern.
  3. Wir arbeiten an einer Beschilderung für den Waldgarten. So könnt Ihr auch Einzeltermine vereinbaren und ohne mich durch den Garten schlendern. Aber auch hier bitten wir um Terminvereinbarung! Da diese Beschilderung weiter über 1000 € verschlingen wird, können wir dies auch nicht kostenlos anbieten. So bitten wir um Verständnis, dass dieser Rundgang auch etwas kosten muß, außer es finden sich großzügige Spender ;-).
  4. Mittlerweile gibt es die Mai-Führung, natürlich nur ganz laienhaft durch mich aufgenommen, auf youtube. Diese könnt Ihr hier einsehen (es sind insgesamt 8 Teile): https://www.youtube.com/watch?v=6dUb1aBFY50&t=98s
  5. Weitere kleine Filmchen findet ihr hier: Filmchen aus dem Waldgarten
  6. Und ein kleines Interview, dass Sonja Watt gemacht hat könnt Ihr hier einsehen: https://www.youtube.com/watch?fbclid=IwAR0Mx-rImJnXmV_dtc5srO4bXtuOOH5D2TKeOLyZlPwyt1FpUaP70qpkkPY&v=M7Fkr26JWZM&feature=youtu.be

Da wir in der Selbstversorger-Akademie auch nicht alles anbieten können und manche Themen von Freunden von uns in ihren eigenen Werkstätten besser angeboten werden können, möchte ich Euch heute auf zwei wunderbare Kursleiter aufmerksam machen.

  1. Michael Fischer, bei ihm könnt ihr euer eigenes Messer fertigen oder einen Schleifkurs machen. Seine Werkstatt ist nur 10 Min. von uns entfernt, so könnt ihr vielleicht auch mal Kurse kombinieren? Schaut einfach mal zu ihm rein unter www.messermacher.de
  2. Petra Herrmann ist eine geniale Filzerin. Sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene im Filzen können von ihr lernen. Auf ihrer Nutztier Arche Wampendobl im Rottal hat sie auch herrliche Kursräume in absoluter Ruhe zwischen Lamas, Hühner, Gänsen, Krainer Steinschafen, Ziegen, Doggen und noch vielem mehr. Schaut einfach mal rein auf www.wampendobl.de
Gefilzte Tasche, machbar bei Petra Herrmann in Wampendobl

Unser eigenes Kursprogramm wird heuer auch wieder durch neue Kursleiter ergänzt, so können wir Euch stolz berichten, einen Fachmann für Pilzkulturen mit dabei zu haben und auch BioDanza werden wir anbieten. Ein Yoga-Retreat erwartet Euch genauso, wie Ruten gehen oder Fermentieren. Ach, schaut doch einfach rein in unseren Veranstaltungskalender. Natürlich gibt es heuer keinerlei Garantien, dass irgendwelche Kurse stattfinden können, aber wer sich nicht vormerken lässt, hat später wahrscheinlich das Nachsehen! Selbst gehe ich davon aus, dass wir unsere Selbstversorger-Intensivkurse aber halten werden können, ebenso wie die Advanced Kurse, für die man sich ja auch bereits anmelden kann. Zahlbar sind die Kurse heuer aber erst nach Rechnungsstellung, sofern es gesichert ist, dass sie stattfinden können. Eine Anmeldung ist aber dennoch bindend, sofern sie mit unserem Anmeldeformular getätigt wurde.

Soweit jetzt erst mal wieder die Neuerungen bei uns, wir werden auch die Nutztier Arche weiterführen und weiter ausbauen, bzw. muß einiges erneuert werden. Da uns aber heuer definitiv einiges an Umsatz abgeht, bitten wir hier erstmals, soweit es Euch möglich ist, uns unter die Arme zu greifen. Unter Nutztier Arche findet Ihr weiteres.

Achja, und nochwas! Wir haben jetzt ein tolles Praktikantenzimmer ausgebaut! Mit separatem Eingang. Wer also Interesse hat, der kann ab März bei uns Praktikum machen und hineinschnuppern in die Permakultur, die Selbstversorgung, die Nutztierhaltung usw. Richtet Euer Bewerbungsschreiben an hanne(at)mienbacher-waldgarten.de

So wünsche ich Euch noch eine wunderbare Gartensaisoneröffnung, solltet Ihr noch Saatgut benötigen, das findet ihr bei mir im Onlineshop.

Eure Hanne vom Mienbacher Waldgarten mit dem ganzen Referententeam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s