Kräuter ernten und verarbeiten

Die wichtigsten Kultur- und Wildkräuter, ihre Wirkung und was unsere Omas schon mit ihnen hergestellt haben. Die Kräuter als Bereicherung für Küche und Hausapotheke.

Cistrose
Cistrose

Wann:15. Juli 2018

10.00 – 18.00 Uhr

Energieausgleich: 70,00 €

Seminarleitung: Hannelore Zech

Eine Exkursion durch den Garten, ganz auf den Fokus Kräuter gerichtet. Habitus, Wachstumsbedingungen, Anbau, Nutzen für die Tierwelt und gegenseitiger Pflanzennutzen. Danach kommt die Verarbeitung. Wie gehe ich vor, wenn ich Tee´s für den Hausgebrauch selber herstellen möchte, Ansetzen von Tinkturen oder Ölansätze, Blütenwässer und Essigansätze.

Ansetzen ist das Eine, das Verwenden wieder etwas anderes. Wo und wie kann ich das Kräuterwissen in den Alltag integrieren, einfache Hausmittelchen und welche Kräuter werden zum Einkochen verwendet und aus welchen Kräutern kann ich leckere Pestos und Brotaufstriche schnell selbst herstellen.

Viele der besprochenen Kräuter können bei Bedarf im Anschluß an den Kurs in der Gärtnerei erworben werden.

Ein Grundkurs der in die Welt der Kräuter einführt.

Anmeldungen unter hanne@mienbacher-waldgarten.de oder Tel.: 09951/603434

Die Anmeldung ist nach Überweisung der Kursgebühr sicher.

Höchstens 10 Teilnehmer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s