Lehmbackofen bauen

Wann: 01. Juli 2017

JENOPTIK DIGITAL CAMERA

Uhrzeit: 10.00 – ca. 17.00 Uhr (Endzeit hängt auch von der Teilnehmerzahl ab)

Kursleitung: Hannelore Zech

Energieausgleich: 65,00 € pro Person

Die Sommerküche ist als Element in der Permakultur vertreten. Was ist eine Sommerküche ohne Ofen? Besonders der Lehmbackofen steht als Zeichen für gemütliches Beisammensein und leckeres Essen.

Gerade Pizzas und Fladenbrote gelingen hervorrragend. Je nach Größe des Ofens und verwendeten Materialien lassen sich auch größere Brote herstellen.

Lehmbackofen fertig01Der Bau von Lehmbacköfen ist im Endeffekt keine große Kunst, wenn man erst das Basiswissen hat und weiß, welche Konsistenz der Lehm haben muß, um nicht zu reißen. Das Mischungsverhältnis spielt hierbei eine große Rolle, natürlich auch die weitere Verarbeitung.

In diesem Praxiskurs lernt jeder, was es zu beachten gilt, vom Grundaufbau, bis zum fertigen Ofen. Auch wie individuell die Gestaltung sein kann!

Ein unterhaltsamer Tag, mit viel Praxiswissen und Beispielen zum Nachahmen!

Bitte bringen Sie mit: Wettergemäße Kleidung, Handtuch (es wird Lehm mit den Füßen gestampft!)

Ein vegetarisches Mittagessen, Kaffee/Tee und Kuchen werden angeboten, sind jedoch im Kurspreis nicht enthalten.

Anmeldung bitte mit dem offiziellen Anmeldeformular (siehe im Menü oben). Teilnahme wird bestätigt nach Überweisung der Kursgebühr.