Hausapotheke Garten

Wann: 22. Juli 2018 bzw. nach VeranstaltungskalenderSommerküche

Uhrzeit: 10.00 – ca. 17.00 Uhr

Kursleitung: Hannelore Zech

Energieausgleich: 70,00 €

 

Wir sind es gewohnt in Apotheken zu gehen, sofern wir gesundheitliche Probleme haben. Doch meist, besonders bei kleineren Problemchen, wächst die Lösung genau vor unserer Nase im Garten.

In diesem Praxiskurs wird auf Oma´s althergebrachtes Wissen zurückgegriffen, damit es nicht in Vergessenheit gerät! Verarbeitet werden Kulturkräuter, genauso wie Wildkräuter, Wildobst und Gemüse zu Sirup, Bonbons, Likören, Tinkturen, Öle und Essige. Sofern unsere Probleme in die Wachtsumszeit fallen, ist alles gut, doch was machen wir im Winter? Deswegen werden bei diesem Kurs vielfältige Möglichkeiten der Haltbarmachung aufgezeigt, um unsere Hausapotheken zu befüllen und für den Notfall parat zu haben!

Bitte bringen Sie zu diesem Kurs mit: wettergemäße Kleidung, evtl. Sonnenschutz (Kopfbedeckung).

Vegetarisches Mittagessen, Kaffee/Tee und Kuchen werden angeboten, sind jedoch im Kurspreis nicht enthalten.

Anmeldung bitte über das offizielle Anmeldeformular (Siehe oben unter Menüpunkte). Die Teilnahme wird nach Eingang der Kursgebühr bestätigt.

Advertisements