Bald beginnt das Jahr in der Selbstversorger-Akademie

Hallo liebe Freunde des Mienbacher Waldgartens, der Selbstversorger-Akademie,

Winter in Zone 1noch ist Winter, bei mir heißt dies Arbeit am Computer. Es entsteht gerade die neue Waldgartenzeitschrift. Ein Ideen- und Arbeitsheft zur Permakultur im Hausgarten. Ein Nachschlagewerk, dass an meinen Kurs zur Permakultur im Hausgarten zur größtmöglichen Selbstversorgung anknüpft. Die Informationen im Kurs sind meist zu viel. Man kann, bei diesem oft neuen Thema, garnicht alles aufnehmen auf einen Tag. Doch macht es Sinn, zu Hause an diesem Thema weiterarbeiten zu können und sich mit den Möglichkeiten der Permakultur, ein eigenes kleines Paradies aufzubauen, dass, ist es einmal in seinen Elementen aufgebaut, so wenig Zeitaufwand wie möglich in Anspruch nimmt, mit dem bestmöglichen Ergebnis an besten Lebensmitteln! Jeder kann sich seinen eigenen zukunftsfähigen Lebensraum zu Hause erschaffen.

Ab Anfang Februar wird das Din A5 Heft versandfertig sein, wie gewohnt über diese Seite unter „Publikationen“, oder im Online-Shop unter http://www.waldgartenprodukte.de. Es kann bereits vorbestellt werden!

Ein schönes Filmchen mit Projekten der Permakultur, das ich gerne mit Euch teilen möchte, findet Ihr hier: Permakulturbeispiele und Ihr Beitrag zum Wandel

Hagebutten

Das Kursjahr beginnt jetzt im neuen Jahr am 17. Februar, wie könnte es anders sein, mit dem Thema: Permakultur im Hausgarten. Die Plätze für die ersten Kurse im Jahr werden bereits knapp. Der frühe Vogel fängt den Wurm, heißt es so schön! Für Gruppen ab 5 Personen läßt sich aber auch gerne ein separater Kurstermin finden.

Hier aber zu den ersten Kursterminen in diesem Jahr:

17. Februar, 10.00 – ca. 18.00 Uhr Permakultur im Hausgarten zur größtmöglichen Selbstversorgung, Kursleitung: Hannelore Zech
18. Februar, 13.00 – 16.00 Uhr, Bienenkugel-Schnupperkurs, Kursleitung: Andreas Heidinger
24. Februar, Hanne unterwegs, VHS Vilsbiburg, Ideentag Selbstversorgung – Gartengestaltung mit Obst und Gemüse
01. März, 19.30 Uhr, Permakultur-Treff
09. bis 11. März, Hanne unterwegs, Umweltmesse Landshut
15. März, Hanne unterwegs in Reisbach, Schlappinger Hof, 19.30 Uhr, Vortrag: Permakultur – vielfältige Lösungen für mehr Resilienz in der Region
17. März, 10.00 – ca. 18.00 Uhr Permakultur im Hausgarten zur größtmöglichen Selbstversorgung, Kursleitung: Hannelore Zech
18. März, 10.00 – ca. 18.00 Uhr Permakultur im Hausgarten zur größtmöglichen Selbstversorgung, Kursleitung: Hannelore Zech
23. März, Hanne unterwegs, VHS Dingolfing, Ideentag Selbstversorgung, Gartengestaltung mit Obst und Gemüse
30. März, 14.00 bis ca. 18.00 Uhr, Kräuterexpedition: finden, erkennen, ernten, zubereiten, genießen
04./05. April, Hanne unterwegs in Jachenau bei Bad Tölz, 2 Tage Permakultur im Hausgarten  in Theorie und Praxis im Seminarhaus SanaSophia
07. April, 10.00 bis ca. 17.00 Uhr, Praxiskurs: Milch verarbeiten zu Joghurt, Butter, Käse, Kursleitung: Andrea Leuoth-Münzberger
08. April, 10.00 – ca. 18.00 Uhr Permakultur im Hausgarten zur größtmöglichen Selbstversorgung, Kursleitung: Hannelore Zech
21. April, 10.00 – ca. 18.00 Uhr, Praxiskurs Gemüsebau. Alles rund um Beetanlage, Bodenkultur und Gemüsebau, Kursleitung: Hannelore Zech
22. April, Terra Preta in Theorie und Praxis, Kursleitung: Hans Söhl
29. April, 15.00 bis ca. 17.30 Uhr, Führung durch den Mienbacher Waldgarten, Permakultur und Nutztier Arche. Ab 14.00 Uhr bieten wir Kaffee und Kuchen, für Kinder bieten wir ein Kinderprogramm. Genaueres siehe hier. Nur mit Anmeldung bis einen Tag vorher.
3. bis 6. Mai, Ausbildung zum Fachberater/in für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen (HfWU)
Block I, Leitung: Markus Strauß. Anmeldungen bitte über www.dr-strauss.net  
10. Mai, 14.00 bis ca. 18.00 Uhr, Kräuterexpedition: finden, erkennen, ernten, zubereiten, genießen

21. bis 25. Mai, 5-Tages- Selbstversorger-Intensivkurs, Kursleitung: Hannelore Zech

Zeitschriften
Die bisher erschienenen Waldgarten-Publikationen, zu bestellen unter „Publikationen“

Weitere Kurse findet Ihr im Veranstaltungskalender!

Wer sich noch für das Kinderprogramm interessiert, für Führungen oder Beratungen, der schaut bitte auf Angebote und Consulting!

Ihr seid interessiert an Bücher zum Thema, an Produkten zum natürlichen Leben?

Saatgut und Tee
Beim Saatgut abfüllen

Dann seid Ihr mit dem www.waldgartenprodukte.de Shop gut bedient. Übrigens findet Ihr dort auch jede Menge Saatgut aus dem Mienbacher Waldgarten! Garantiert samenecht und robust.

Somit wünsche ich noch einen ruhigen Winter und vielleicht bis bald im Mienbacher Waldgarten!
Eure Hannelore Zech
Advertisements

Das neue Selbstversorger-Kursjahr 2018 ist online!

Hallo liebe Freunde des Mienbacher Waldgartens, der Selbstversorger-Akademie,

Kürbisse aus Pyramidedas Jahr neigt sich dem Ende zu, die Kurse, die heuer noch stattfinden, sind so gut wie alle ausgebucht. Aber nur keine Bange, im Februar 2018 geht es weiter. Alle Kurse sind bereits im Veranstaltungskalender zu finden.

Was ist neu 2018? Wegen großer Nachfrage wird der 5-Tages-Selbstversorger-Intensivkurs an 2 Terminen stattfinden. Wie gewohnt in den Pfingstferien und ein zusätzliches Mal in der 1.  Juliwoche. Ein separater Gartenbaukurs ist für den April mit eingeplant, gleich im Anschluß dann auch noch ein Terra-Preta-Kurs in Theorie und Praxis. Neu ist auch ein Wildkräuterkurs mit Susanne Hansch vom „Wilden Weg“ und ein Kurs zum Fermentieren mit Dietmar Fiebrandt von „Wald-und-Wiesenschmaus“. Der Sensenkurs mit Georg Hahn wird wie meistens am ersten August-Samstag stattfinden, nach altgewohnter Weise: 1. Umgang mit der Sense und mähen, 2. Dengeln in verschiedenen Varianten. Der Permakultur-Design-Kurs wird wie gewohnt im August stattfinden. Letzte Äpfel

Ganz Neu wollen wir unsere Führungen einmal im Monat feiern. Und zwar Familiengerecht! Wir bieten also an unseren offiziellen Führungsterminen ab Ende April ab 14.00 Uhr Kaffee und Kuchen, die Führung beginnt um 15.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr. Nebenbei wird es zusätzlich ein Kinderprogramm geben! Damit wir dies aber gut planen können, bitten wir um Anmeldung, diese reicht jedoch per Mail oder Telefonanruf.

Sonnenblume mit SchmetterlingMöchte auch hierbei noch kurz auf unser separates Kinder-Kurs-Programm hinweisen. Kindergartengruppen, Grundschulklassen und Jugendliche sind uns recht herzlich willkommen in unserem Essbaren Wildpflanzenpark mit Nutztier Arche. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Unsere Angebote hierzu finden Sie oben im Reiter unter „Angebote und Consulting“

Natürlich wird auch diesen Winter wieder eine Waldgartenzeitschrift entstehen und spätestens März 2018 zu bestellen sein.

Somit freue ich mich jetzt noch auf die Kurse, die bis Ende November noch stattfinden werden und möchte auch alle Interessierten noch gerne zu unserem für heuer letzten Permakultur-Treff am 7. Dezember einladen.

PublikationenUnsere Publikationen und Themenhefter „Selber machen“ eignen sich übrigens auch wunderbar als Weihnachtsgeschenke! Wir werden bis 1 Woche vor Weihnachten ausliefern.

Doch nun wünsche ich zuerst noch einen wunderschönen Herbst, eine volle Speisekammer mit herrlichen Früchten von Baum und Beet und lecker Eingemachtem.

Mit vielen selbstversorgerischen Grüßen aus dem Mienbacher Waldgarten,

Hannelore Zech

mit dem ganzen Team der Selbstversorger-Akademie